Nett das du vorbeischaust     1 zu den Hütten-Video's  2 Talwetter-Cam  3 Bergwetter-Cam  4 der Winterweg   5 die Winterhütte    Burgberger Schneeschuhtag   Panorama Rossköpfle    Grüntenkarte    Panorama Grüntengipfel   E4 Maximiliansweg,Wertacher Hörnle mit Karte  Wertacher Hörnle See bis Zugspitze  Wanderwege Hirschalpe\Buchelalpe\Schnitzleralpe   unser Hüttenkalender   Speisenkarte   Zimmer frei    Winter am Tiefenbacher Eck   Radwege MTB zur Hirschalpe über Karl-Hüller Hütte\Klank Hütte  Parken 360°  Weitere Links findest du bei den Themen

geöffnet: Sommer im Dreiangel   Winterfreuden - schneesicher von Jan-April

 

 

Anmeldungen|ÜF Apr-Nov'16:  mit Bewirtung     Anmeldungen |ÜN Jan-Apr'17:  mit Selbstversorgung

Mittwoch ist unser Ruhetag <ab Herbst d.J. Mo+Di>

 

Freitagabend  Älpler-Kässpatzen

 

Samstagabend  "Grillfleisch am Dreiangelweiher" 3. Samstag im Monat  Stammtisch der Dreiangel Musikanten <Eintritt frei>

Unser "Weisswursthimmel" findet jeden 2. und 4. Sonntag ab 10 Uhr statt.  Und da steht er dann, der Riesenkessel auf dem Holzfass - so schmeckt die kesselfrische Weißwurst. Für die Damenwelt gibt's Tomaten & Mozzarella, mit frischem Basilikum und Ciabatta. <Ein echter Schlechtwettertipp>

 

G'sund, guat  Griaß di im neuen Wandergebiet zwischen Grünten-Südflanke und Tiefenbacher Rücken - wir sind von 10-18 Uhr geöffnet und freuen uns auf dich.  <Fern von jeder Bergbahn>  Fünf Alpwege führen von uns nach Wertach, zu den Königsschlössern, nach Unterjoch über Schnitzlertal/Buchelalpe, Bildstöckle, über Winkel und Burgberg nach Hindelang (Giebelhaus), zu den Oberstdorfer Tälern und in das schöne Gunzesrieder Tal.

Zufahrt mit Pkw <Maut 3,->  Navi 87527 Sonthofen-Winkel 8a, weiter bis | ab Schranke "Staatswald West" 10 min zu uns

Termine im Hüttenkalender   Einblick in die Rossstube   Zufahrt zur Hütte 

Traktorfahrten bis 9 Personen zum Kinderspielplatz "Großer Wald" | zur Berghofer Wald Alpe | zum Alpenblick | zum Weißwurstfrühstück | zum Damenkränzle |  zur Fahrt aus dem Tal bieten wir an.

                     leicht | mittel | alpin  Schneelage 1.4.2016 zur Hütte 30-110 | ab Hütte 90-140 cm

      Bergwetter Alpenvorschau                          DAVLogo    

  

          http://www.dreiangelhuette.de/redaxo/index.php?rex_img_type=rex_mediapool_maximized&rex_img_file=logo_ski_magazin_cid_image001_jpg_01d154e5.jpg          KOMPASS Logo            wähle 0163/6666570 zu uns

 

 

Traditionsbewußt. Ein blitzsauberes Wirtshaus.  Musikanten -auch ohne eigenes Instrument- sind willkommen. Solist? Mit unserer Zither, Hackbrett, Steirischen, Akkordeon, Gitarre oder Kontrabass musizieren, da findet sich schnell ein Könner zum begleiten. Jeden 3. Samstag von Mai-Okt ist Musikantenstammtisch: Handgmacht wird alpenländisch aufgspielt (ab der Mautstraße gibt's keine Volksmusikpolizei!!). Instrumententransport bitte anmelden - an der Staatsschranke West 14.00 h warten.

Bewerte uns  Du findest uns auf  tripadvisor.de als Wanderer auf  tourenwelt.de  Hüttengäste + Familien auf  gruppenhaus.de + holidaycheck.de  mit Bike + MTB auf  komoot.de + outdooraktiv.com + quaeldich.de   Danke für Deine Meinung.

Zu den Zimmern ... zu den Angeboten ...

Sommer im Dreiangel Winter im Dreiangel

Dreiangelhütte 1010 m | Berghaus mit 2 Hausbergen am "Königssträßchen" | wettergünstig im Staatswald auf 10000 m² Freifläche 

  • Erwachsene mit DAV-Ausweis übernachten unter der Woche 10 % günstiger
  • Naturreservat: keine Böller, keine Raketen, keine Leuchtballons, kein Lärm
  • 5 Zimmer für 2-4 Personen ergeben 15 Betten ...plus 5-7 weitere Personen möglich
  • im Sommer: edles Bad mit Warmwasserdusche (7-10 Uhr und 17-20 Uhr)
  • Sommer und Winter sind 3 moderne Waschplätze für euch da
  • 1 Frühstücksraum mit großem Holzherd (Knechtkuche)
  • Ladestation für eBikes (bitte vorsorglich eigenes Ladegerät mitbringen)

Wir pflegen die alpenländische Berghauskultur   Der zünftige Hofgarten, die urige Schänke oder der Grillplatz am Weiher können von dir reserviert werden. Unsere Pferdekoppel für Besucherpferde, ein idyllischer Weiher, unser Strand an der Starzlachquelle, ein Waldspielplatz für Kinder ab 1 Jahr sind für alle da. Viel bunter Bergwald mit Blick auf den Grüntensender und Wertacher Hörnle umgibt dich. Tagsüber und abends urig einkehren, Heimisches oder Tagesgerichte probieren.

Google zeigt dir wo wir sind ...                                              

Im Sommer nur Übernachtung mit Bergfrühstück, Kinder im Elternzimmer sind ermäßigt. Anreise von Sonthofen-Winkel 8a...    Anreise von Wertach (vom Parkplatz Großer Wald)...   Sommer: Gepäck zur Schranke "Staatswald West" nach der Berghofer Wald Alpe bringen. Von dort sind es 1000 m zu uns. Anmeldung erforderlich.

Hüttenbesucher und Hüttengäste Auf unserem Gelände und im Bergwaldhaus sind mitgebrachte Lebensmittel, Getränke und Spirituosen nicht erlaubt. Mitgebrachtes kann nicht zurückgelassen werden.

Winter PUR und Wintermärchen sind die Übernachtung im Winter mit Selbstversorgung. Spektakuläre Schönheiten warten. Getränke sind vor Ort zu bekommen. Draußen gibt es den Smoker Grill und Terrassenofen (Grillen, Glühwein etc.). Denk' daran: Mitgebrachtes kann nicht zurückgelassen werden. Im Winter ist die Zufahrt über die Mautstraße nicht erlaubt. Der Weg zur Hütte ist mit Schneeschuhen in 40-60 Minuten oder mit Ski etwa 25-35 Minuten zu machen; es ist ein aussichtsreicher Höhenweg mit keiner bis wenig Steigung zu uns.

leicht | mittel | alpin  10 Wanderungen/Trails verschiedener Schwierigkeitsgrade ab Hütte (Schneeschuhverleih). Unser Guide Peter ist erfahren, ausgebildeter Tourenführer und zeigt euch die schönsten Trails der Region -mit Voranmeldung-.

Zu den Zimmern ... zu den Angeboten ...

jagdzimmer03

"Jagdzimmer"

Bettenlager für Drei

Gemütliches, sonniges Dreibettzimmer mit Holztäfer und Schwedenofen zur Talseite. Die Sonne scheint lange auf die Fenstereckbank. Drei ebene Betten, auch für Vier plus Kinderbett möglich. Zimmergröße 20 qm.

Im Bild: Sommerbezug

"Literatenzimmer"

Bettenlager für Zwei

Hier scheint die Sonne am längsten. Fenstereckbank mit Grüntenblick - toll zum Lesen. Gemütlich mit Schwedenofen, Schräge und Holztäfer. Zwei Betten hintereinander. Ein Kinderbett findet prima Platz. Mit kleinem Aufpreis beliebt als Einzelzimmer. Zimmergröße circa 14 qm.

Im Bild: Sommerbezug

"Hofstattzimmer"

Bettenlager für Zwei

Schmuckes Hüttenzimmer zur Hofstatt für Zwei mit Kind oder Babybett. Eckbank mit Schwedenofen, Brunnenplätschern und Blick auf den Dreiangelweiher, im Winter auf's Wertacher Hörnle, Schlieberg und Rosskopf. Zimmergröße circa 16 qm.

Im Bild: Sommerbezug

"Wiesenzimmer"

Bettenlager für Vier

Familienzimmer für vier Personen mit Doppelbett und einem Etagenbett. Blick auf die Dreiangelwiese. Urgemütliche Eckbank mit Schwedenkamin - die Starzlach rauscht dazu. Zimmergröße circa 20 qm.

Im Bild: Sommerbezug

Das "Prinzezimmer"

Bettenlager mit 2 Etagenbetten

Unser typisches Hüttenzimmer mit Etagenbetten - der Spitzname spricht auch "Prinzessinnen" an. Die Dreiangelwiese im Blick, Starzlachrauschen und komfortable Betten habt ihr sowieso. Zusatzbetten sind möglich. Zimmergröße circa 14 qm.

Im Bild: Sommerbezug

 

 

Deine Buchungsmöglichkeiten

-Buchungskodex im Impressum-
 

"Freu dich² auf den Bergwald am Grünten"

Von Ende April bis Anfang November. Iim Preis bei ÜF:
- Bergfrühstück als Buffet von 7-12 Uhr
- drei moderne Waschräume zur Körperpflege
- Warmwasserdusche -ohne Münzbetrieb- von 7-10 Uhr und 17-20 Uhr
- Energiekosten, außer Brennholz
- Bettwäsche mit Leintuch. Bitte Handtuch und Hüttenschuhe mitbringen.
Preis mit Bergfrühstück je ÜF 1. und 2. Person im Zimmer je 36,-
weitere Personen  je ÜF je Person 28,-, im Jagdzimmer 3. Person 36,-
Kinder im Elternzimmer  2-4 Jahre 8,- | 5-9 Jahre 13,- | 10-13 Jahre 15,- | 14-16 Jahre 18,-
Dein Bergfrühstück aus gentechnikfreien Lebensmitteln von verantwortungsvollen Erzeugern und fair Trade: Kaffee, Tee, Milch, Bauernbrot, Marmeladen, Butter, Eier, Jagdwurst, Bergkäse, Heumilch-Käse, Müsli und Äpfel. Kaffee, Tee, Milch und Frühstücksei kochst du. Nachher kümmerst du dich um Abwasch und Hygiene. Drei moderne Waschräume und zwei Duschbäder für Hüttengäste sind im Erdgeschoss.

Deine Anreise bis 18 Uhr, Parken, Maut: Zahlreiche kostenlose Parkmöglichkeiten. Wenn du Gepäck bei der Anreise zur Hütte fahren willst ist das möglich (Maut 3,-/24 h bis "Schranke Staatswald West"); 4,-/24 h Parken inklusive Maut Kranzegg/Kölle bis Schranke "Staatswald Ost".

5 Alpwege zu uns durch Berglandschaften zwischen Grünten und Wertacher Hörnle.

Sehr reizvoll ist der Aufstieg über Buchelalpe-Wertacher Hörnle-Schlieberg; im Winter z.B. mit Abfahrt über Stuhlbachkanzel oder Boaleskopf.

Von uns erreichst du zwei der schönsten Aussichtsberge im Allgäu.

 
Allgäuer Winterf. Wenige Orte sind so schneesicher. Schneeschuhtouren in freier Natur sind dein Erlebnis. Kartenmaterial aus BY3 Allgäuer Voralpen Ost - Grünten und Wertacher Hörnle | ISBN-13:978-3937530-43-7 Schneeschuhbedarf bitte vor der Anreise mit uns absprechen.
 

Dreiangelhütte "Winter PUR"

Winterfreude ab 8 Personen mit Selbstversorgung
Im Preis bei ÜN:
- WC für alle im 1. Stock
- WC für alle im Erdgeschoss, beheizbar
- Waschtische und Pissoirs im EG, beheizbar
- Trockenraum im EG, beheizbar
- Kaminholz für Hofstatt-, Wiesen-, Literaten- und
  Jagdzimmer, Kaminofen im EG und Knechtkuche
- Kaminholz wird bei Anreise zugewiesen
- Hüttenordnung, keine Jugendgruppen
- Preis 260,- ab 7 ÜN je ÜN für 8 Personen
- Preis 300,- 3-6 ÜN je ÜN für 8 Personen
- Preis 320,- je ÜN für 8 Personen
- 15 Betten (weitere auf Anfrage)
- Mindestaufenthalt 2 Nächte
- Preis ÜN je weitere Person 18,- | Kinder 2-12 Jahre 10,-
 

Sparpreis "Wintermärchen" für Familie und Freunde

- Preis ab 260,- je ÜN inklusive 6 Personen

      . . .

Ankommen: 40-60 Minuten Gehzeit, erst dann bist du im Bergwald mit 150 Jahre Geschichte
Von allen Seiten kann man kommen. Für die Anreise ist jedoch der Zugang über den Alpweg von Burgberg oder Wertach zu empfehlen (Schneeschuhe, Winterschuhe oder Ski). Eigener Gepäcktransport. Holzheizung, Eigenstrom aus Photovoltaik und Notstrom versorgt dich. Was du lernen mußt zeigen wir dir bei der Anreise. Heizen, Wasser und WC versorgen machst du. Naturreservat: Keine Böller, keine Raketen, keine Leuchtballons. Für evtl. Schäden von euch am Inventar/an der Hütte/an den Außenanlagen/am Smoker-Grill gibt es die Kaution von 500,- (fällig bei Buchung). Eine E-plus (z.B. von Aldi) erforderlich.
 
Deine Anreise bis 15 Uhr, Parken, evtl. Maut, Hüttenübergabe: Schneeschuhübergabe (kostenpflichtig), anschließend Weg zur Hütte, feuern, heizen, Getränkeübergabe, Einweisung in Sicherheitsvorkehrungen, Notruf, Hüttenordnung.

Warme Hüttenschuhe, Winterschlafsack+Handtuch, 1x Handy (E-plus Netz) erforderlich. Wir bieten Getränke zu Winterpreisen an: Fassbier, Weizen, Limonaden, Säfte - nur solange Vorrat reicht

  • Parken: beim Alpenblick 2,50/24 h | öffentlicher Parkplatz, kostenloser Parkplatz Großer Wald bei Wertach
  • Abrechnung von Nebenkosten, Auszahlung der Kaution
  • Hüttenrückgabe, hygienisch, besenrein bis 11.30 h
  • Nebenkosten: Kurtaxe ab 6 Jahre 1,00 / ab 16 Jahre 1,50 / Endreinigung 65,-
  • Buchung: mind. 2 Übernachtungen, maximal 7 Nächte. Ausnahme an Feiertagen mit Brückentag. Mitgebrachtes kann nicht zurückgelassen werden. Der Gast tritt bei schriftlicher Zusage in den Gastaufnahmevertrag ein; Zahlung bei Buchung zuzüglich 500,- Kaution.

Im Netz für dich entdeckt:

 

Bergwaldhaus Dreiangelhütte

Zufahrt von Winkel bis Schranke
Gehzeit ab Schranke: 10 min |1000 m
Hüttentelefon   0163 / 66 66 570
WhatsApp          0163 / 66 66 570
Talfax                  08378 / 266 95 50
bergwaldhaus(at)dreiangelhuette.de

Talanschrift: Hütteleabe
Buchenberger Str. 6
87474 Buchenberg

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Talanschrift:

Büro Hütteleabe
Buchenberger Str. 6
87474 Buchenberg

Zur Hütte: Naviadresse zur Mautstraße im Sommer: "87527 Sonthofen-Winkel 8a"

Anfrage:

www.dreiangelhütte.de

www.dreiangelhuette.de

E-Mail: bergwaldhaus(at)dreiangelhuette.de
E-Mail: huetteleabe(at)dreiangelhuette.de

Umsatzsteuer-ID: 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 129003085

Buchungskodex - Informationen zur Buchung

  1. Sommerbuchungen von 20.4.-10.11. mit ÜF und Bewirtung
  2. Winterbuchungen von Dez-Apr mit Selbstversorgung
  3. Im Sommer übernachten Erwachsene mit gültigem DAV-Ausweis teilweise 10 % günstiger
  4. Kinder übernachten ermäßigt ab der 3. Person im Zimmer
  5. Buchungen ab 1 ÜF (So-Fr), WE ab 2 ÜF (Fr-So); bei 1 ÜF wird i.d.R. ein kleiner Aufschlag berechnet
  6. Feiertage an Wochentagen: hier reservieren wir ab 3 ÜF
  7. Gesamtpreis pro Person: Nehmen Sie den Personenpreis ÜF plus Kurtaxe (ab 6 Jahre 1,00 - ab 16 Jahre 1,50 je Ü). Erste und zweite Person werden mit 36,00 berechnet, weitere Personen sind je nach Alter ermäßigt; Anschließend Tagespreis mit der Anzahl der Nächte multiplizieren. Kinderermäßigungen von 2-16 Jahren und Pauschalen machen den Aufenthalt preiswerter.
  8. Buchungsgrundlage ist unser Angebot im Internet.
  9. Buchungen auch telefonisch mit mündlicher Zusage; unsere Bestätigung erfolgt schriftlich. Falls eine Anzahlung von uns angefordert wird, bitten wir um Gutschrift innerhalb 5 Arbeitstagen auf unser Konto. Die Anzahlung/Zahlung wird bei der Abreise vergütet. -vor Ort nur Barzahlung möglich-
  10. Buchungen bitte schriftlich rückbestätigen (mit eMail)
  11. Auf dem Gelände und im Bergwaldhaus ist Mitgebrachtes nicht erlaubt | darf Mitgebrachtes nicht konsumiert werden (z.B. Speisen, Getränke, Spirituosen); Mitgebrachtes kann nicht zurückgelassen werden.
  12. Generell: Bei Stornierungen kurz vor Antritt und bei Abreise vor Ende der Buchung berechnen wir die Aufenthaltskosten. Die Ausnahmen bei Stornierung: 1|Einzelne Zimmer: bis 1 Woche vor Anreise kostenlos 2|Bucht der Gast mehrere oder alle Zimmer: bis 6 Wochen vor Anreise kostenlos 3|Stornierung bei Winterbelegung: bis 6 Wochen vor Anreise kostenlos, anschließend wird nur der Grundbetrag mal die gebuchten Tage des Aufenthalts berechnet - alles andere erstatten wir. Grundbetrag = 320,00 je ÜN
  13. Für Schäden und Ausfall jeder Art durch die Benützung während des Aufenthalts haftet der Gast.
  14. Winterbuchungen mit Kaution: Sie sind Gast in unserem restaurierten und jpenibel saubergehaltenen Berghaus. Im von uns gewünschten Normalfall wird die Kaution bei der Abreise in bar ausbezahlt. Übersteigt z.B. ein Schaden die Kaution erfolgt Rechnungstellung, ziehen wir einen Handwerker oder Gutachter zu Bemessung hinzu.
  15. Winterbuchung: Getränke sind vor Ort und erleichtern die An- und Abreise (Bezahlung vor Ort).
  16. Naturschutz im Naturreservat: Kein offenes Feuer, keine Böller, keine Raketen, keine Leuchtballone. Bitte beachten Sie beim Wandern die ausgewiesenen Wildschutzzonen. Die Zufahrt bei Schneelage wird vom Forstamt und Alpwegeverbänden kontrolliert; die Zufahrt ist bei Strafe nicht gestattet.

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Kontakt